Samstag, 18. Februar 2012

Tata darf ich vorstellen.....

Petronella
Diese süße Maus habe ich nach einer Anleitung von Cordi & Jenni gefädelt.
Folgende Perlen habe ich verwendet:
SB Roc. 15/0   21 F
Toho Roc. 15/0   171
DB 11    697
8 mm Rivoli in Crystal Vitrall Light
4 mm Bicone in Jet
6 mm Wachsperlen in Rosa
3 mm Bicone in Rose Vintage


Kommentare:

  1. Die ist sooo süß!!!!
    Schicke Arbeit!
    LG Gnupi

    AntwortenLöschen
  2. Bin sehr begeistert!
    Die sieht ja soo herzig aus, besonders die Öhrchen haben es mir angetan!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht aus wie die Schwester von "Karli" ... und die Öhrchen blinkern so schön. Tolles Stück!!!

    AntwortenLöschen
  4. liebe Elke,

    das ist ja ein ganz süßes Mäuschen geworden, ich bin total begeistert.
    LG alma eike

    AntwortenLöschen